Vermittlungsleistungen bei Zivil- und Handelsstreitigkeiten im Rahmen des Gesetzes 4512/2018

Vermittlungsleistungen bei Zivil- und Handelsstreitigkeiten im Rahmen des Gesetzes 4512/2018

Mediation ist ein wie auch immer gearteter strukturierter Prozess mit den wesentlichen Merkmalen der Vertraulichkeit, der privaten Autonomie, der Neutralität und der Unparteilichkeit des Mediators, bei dem zwei oder mehr Parteien freiwillig nach Treu und Glauben und unter Wahrung der Transaktionsverantwortung versuchen, eine Einigung zu erzielen des Bürgerbeauftragten (Artikel 178 des Gesetzes 4512/2018). Einfacher ausgedrückt ist Mediation ein Prozess, bei dem ein neutraler Dritter zwei oder mehr Parteien hilft, freiwillig zu einem Kompromiss bei der Beilegung ihrer Differenzen zu gelangen. Mediation ist möglich, wenn (Artikel 181 des Gesetzes 4512/2018):

  • Die Parteien stimmen dem vor oder während des Rechtsstreits zu
  • Die Parteien sind verpflichtet, dies vor Gericht zu bringen
  • wenn die Mediation von einem Gericht eines anderen Mitgliedstaats angeordnet wird
  • ist gesetzlich vorgeschrieben

Es ist ein Prozess, der viele und bedeutende Vorteile hat. Es wird daher in Dutzenden von Ländern in Übersee eingesetzt, in denen private und geschäftliche Fälle häufig geklärt werden. Die spektakulären Erfolgsraten liegen bei 90%! Das Folgende sind die Hauptvorteile:

  • Freiwilliges Verfahren: Die Parteien können frei vermitteln und jederzeit frei zurücktreten, ohne ihre Entscheidung zu begründen.
  • Die Parteien entscheiden über das Ergebnis: Die Parteien haben die Kontrolle über das Ergebnis des Prozesses. Die Vereinbarung wird das Ergebnis ihrer eigenen Konsultation sein und eine Lösung enthalten, die ihren Interessen und Bedürfnissen entspricht.
  • Geschwindigkeit: Die Mediation ist ein kurzfristiger Prozess, der in der Regel einige Stunden bis einige Tage dauert. Mediationen im Zusammenhang mit einfachen Streitigkeiten werden im Gegensatz zu mehrjährigen Rechtsstreitigkeiten zumeist am selben Tag beigelegt.
  • Flexibler Prozess: Mediation ist ein flexibler Prozess ohne strenge Verfahrensregeln. Nicht so sehr die rechtlichen Ansprüche und Beweise, sondern die Bereitschaft der Parteien, sich auf eine gemeinsame Lösung zu einigen und sich gegenseitig aus dem Weg zu räumen. Deshalb können sich die Parteien im Rahmen der Lösung auf etwas einigen, das mit dem vorliegenden Streit nichts zu tun hat.
  • Es gibt keine Gewinner und Verlierer: Mediation zielt darauf ab, die Interessen und Bedürfnisse beider Parteien zu erfüllen. Bei einer Einigung gibt es keine Gewinner und Verlierer wie bei einem Gerichtsurteil.
  • Aufrechterhaltung guter Beziehungen: Mediationsvereinbarungen sind freiwilliger und ermöglichen die Aufrechterhaltung einer nachhaltigen professionellen und freundschaftlichen Beziehung zwischen den Parteien in der Zukunft.
  • Unparteilichkeit: Der Mediator ist ein neutraler, unparteiischer Dritter, der von den Parteien und dem Streit unabhängig ist und keinerlei Interesse am Ergebnis der Mediation hat. Sie wird von den Parteien oder einem Dritten ihrer Wahl benannt.
  • Vertrauliches Verfahren: Der Prozess ist vertraulich und wird nicht vertraulich behandelt. Alle Teilnehmer verpflichten sich vor Beginn des Verfahrens schriftlich, die Vertraulichkeit des Verfahrens zu wahren.
  • Vollstreckungstitel: Die Aufzeichnung eines erfolgreichen Mediationsvertrags kann auf Initiative einer der Parteien beim Kanzler des einzigen Mitgliedsgerichts des Gebiets, in dem die Mediation stattgefunden hat, eingereicht werden und ist vollstreckbar, wie dies bei Gerichtsentscheidungen der Fall ist.
  • Niedrige Kosten: Die Mediationskosten sind aufgrund der geringen Gebühren und der kurzen Verfahrensdauer im Vergleich zu Rechtsstreitigkeiten erheblich niedriger.

Herr Tsanoussis Stamos ist ein zertifizierter Ombudsmann des Verzeichnisses für Transparenz und Menschenrechte des Justizministeriums mit der Registernummer 2101 und zahlreichen Beteiligungen an informellen Schlichtungsverfahren bei hauptsächlich kommerziellen Streitigkeiten.


  • Date: Februar 19, 2020